Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Freitag

Veröffentlicht am 19.07.2019

Und schon sind wir wieder am Wochen-ENDE. Am Morgen wurde nochmals in den Gruppen an den Workshops gearbeitet. Nach einem feinen Mittagessen stand dann noch der legendäre Plauschparcours auf dem Programm. Davor gab’s aber noch eine kleine Tanzeinlage der SpassSport Gruppe. Am Abend gab es dann noch einen Pizzaplausch unter freiem Himmel und ein Fotorückblick von der grandiosen Woche. Danke für die super tolle Woche.

Ganzen Eintrag lesen »

Donnerstag

Veröffentlicht am 18.07.2019

Nach einem spannenden Workshop morgen, konnten am Nachmittag alle Kinder und Hunde zeigen, wie viel Power in ihnen steckt.  Das Canin-Cross ist jedes Jahr ein Highlight vom Lager. Es ist ein Geländelauf, bei dem das Kind mit ihrem Hund durch eine Flexible Leine verbunden ist. Das Kind springt mit dem Hund, der voraus rennt, ein oder zweimal eine ausgesteckte Strecke ab, in dem sich Hindernisse befinden. Die Kinder wie auch Hunde gaben alles.

Ganzen Eintrag lesen »

Mittwoch

Veröffentlicht am 17.07.2019

Heute Starten die Workshop's. Es standen Longieren, SpassSport und Pfotenfit auf dem Programm. Im Longieren wird der Hund unter hoher Konzentration-& Geschwindigkeit im Kreis herum geführt. Beim SpassSport gibt es verschiedene Disziplinen mit verschiedenen Übungen wie Bindung Mensch-Hund, Führig-& Geschichtlichkeit oder Nasenarbeit. Beim Pfotenfit geht es um die Fitness wie auch die Gesundheit vom Hund.

Ganzen Eintrag lesen »

Dienstag

Veröffentlicht am 16.07.2019

Die Wallisersonne zeigte sich bei der heutigen Wanderung von ihrer besten Seite. Wir wanderten von Reckingen nach Blitzingen im Goms. Die 12km lange Wanderung wurde von den Kids und den Hunden mit Bravour absolviert. Mit viel Wasser und feinen Sandwiches im Rucksack ging es über Stock und Stein, zur Belohnung gab es das berühmte Wander-Glace. Glücklich und gesund kehrten alle müde zurück ins Camp. Am Abend gab es einen gemütlichen Filmabend mit Popcorn.

Ganzen Eintrag lesen »

Montag

Veröffentlicht am 15.07.2019

Nach einem regnerischen Start in den Tag wurde am Morgen geschnüffelt. Es gab verschieden Posten bei denen Kind und Hund ihr Geruchssinn beweisen konnten. Nach feinen Älplermacaronen konnten wir in den sonnigen Nachmittag starten. Nach dem Gruppenfoto startete der legendären Kennenlernparcours. Zum Znacht gab es die berühmten, hausgemachten Chicken Nuggets. Anschliessend konnte jedes Kind einen Holzigenknochen zu einer Leinengarderobe basteln.

Ganzen Eintrag lesen »

Sonntag

Veröffentlicht am 14.07.2019

Nach und nach trudelte die 31 glücklichen Kinder mit ihren Hunden ein. Die 2er Teams begrüssten sich freudig und bestaunten mit grossen Augen die wunderschöne Forest Lodge in Oberwald.  Nach dem grossen Einpuffen, machten wir uns auf den Weg für unseren ersten gemeinsamen Spaziergang. Nach feinen Hot Dogs und einem Kuchenbuffet, gab es eine kleine Info. Bis zur letzten «Bislirunde» wurde Sonntagsmaler gespielt. Güet Nacht üsum Wallis. 

Ganzen Eintrag lesen »

Freitag

Veröffentlicht am 20.07.2018

Der letzte Lagertag beginnt nach dem Frühstück mit dem zweiten Workshop. Somit hatten alle Lagerteilnehmer alle Angebote gesehen und durften alles ausprobieren. Es war auf für uns Leiter ganz toll, dass wir auch alle Kind-Hundeteams in den Lektionen hatten. Trotz der anfänglichen Müdigkeit, hatten alle motiviert mit gemacht und wirklich schön gearbeitet.

Leider war es im ganzen Wallis verboten, im freien Feuer zu entfachen. So konnten wir leider keine Würste am Feuer grillieren. Unser Küchenteam hatte uns aber trotzdem ein feines Mittagessen hergezaubert.

Am Nachmittag war ein Plauschparcours angesagt. An neuen und interessanten Posten verweilten sich alle bis in den späten Nachmittag. Sie sammelten Punkte an verschiedenen Posten, wo sich z.B. die Hunde mit Tischmanieren zu benehmen versuchten, die Kinder mit Kleiderbügel warfen oder Frolic mit verkehrten Löffelt herumtrugen.

Der letzte Abend begann recht turbulent. Die Rangliste des Canin Cross wurde verlesen und die Preise verteilt. Die Kinder bekamen neben anderem auch ihr schön gerahmtes Portraitfoto und das Gipspfötchen, welches wir am Bastelabend gemacht hatten.

Zum Abschluss hatte Manuel ein 50 minütiges Video mit vielen Fotos zusammen geschnitten, die wir während der Woche geknipst hatten. Es war ein wunderbarer Rückblick.
Etwas später als sonst hiess es dann zum letzten Mal dieses Jahr: Gute Nacht, Lichter löschen und schlafen. 

Ganzen Eintrag lesen »